Kompendium der Alchemie

Kommunikationsdesign
5 Semester
Enzyklopädie
Aufgabenstellung: 
Die Aufgabe war es eine subjektive Enzyklopädie zu erstellen. Die Form und Illustrationen sollten sich nach Recherche und Editierung halten.

Die Alchemie ist ein gesellschaftliches Fremdwort.

 

Dass sie die Wiege jeglichen modernen Denkens darstellt

und den Stamm aller Natur- und Geisteswissenschaften bildet,

bleibt den meisten Menschen ausser Sicht, ausser Interesse.

 

Dieses Kompendium zeigt den Kosmos der letzten Jahrhunderte,

das Streben einiger Visionäre nach Gold und Menschenglück.

 

Die drei Kapitel umfassen die jeweils

vom Menschen ausgehenden Blickwinkel:

 

Makrokosmos     (nach oben)

Mikrokosmos     (nach unten)

Okkultismus     (nach innen)